Gruppenübung August

Am vergangenen Mittwoch fand die Gruppenübung für dieses Monat statt. Dieses Mal unter der Leitung von GW Flörl Stefan zum Thema Heuwehrgerät.

Dazu fuhren wir mit den Fahrzeugen TLF-2 und KLF, sowie dem Heuwehranhänger zum Firmengelände vom Binderholz in Fügen. Dort durften wir einen Hackschnitzelhaufen für die Übung verwenden.

Als erstes wurden der Komplette Anhänger ausgeräumt und die verschiedenen Gerätschaften vom Übungsleiter einzeln erklärt und vorgeführt. Anschließend konnten die KameradInnen selbst probieren. Dabei war natürlich die richtige Handhabung und Vorgehensweise bei einem Einsatz dieser Art wichtig.

Nach 2 Stunden wurde alles wieder eingeräumt und die 17 Mitglieder der Feuerwehr Fügen rückten wieder ins Gerätehaus ein.