Monatsübung Juli

Dieses Monat entschied das Los für Baumann Werner als Übungsleiter, vorbereitet wurde sie von ZK Fillafer Christian.

Es wurde eine Suchübung im Wald am Marienberg geübt. Es waren 3 Vermisste, die teilnehmenden Gruppen teilten sich nach Einteilung der Lageführung auf um das gesamte Suchgebiet verlässlich abzudecken.

Aufgrund der starken Vegetation gestaltete sich die Übung schwierig aber bereits nach kurzer Zeit konnten die Vermissten von den KameradInnen gefunden und zur Sammelstelle gebracht werden.

Nach der Schlussbesprechung fand ein gemeinsames Grillen im Gerätehaus statt. Wir bedanken uns nochmals bei unseren Grillmeistern Zeller Hans, Baumann Hansi und Schwaiger Franz!

Die Übung war um 22:00 Uhr beendet, es nahmen die Fahrzeuge KDO-A, Last, TLF-1, TLF-2, TLF-3 Hochfügen, LFB-A und 42 KameradInnen daran teil.