Unterstützungseinsatz Gagering

Am 28.04.2018 wurden wir um 15:56 Uhr mit Sirene und Pagersammelruf zu einem Unterstützungseinsatz der Rettung in Gagering gerufen.

Dabei wurde eine Person von der Zillertalbahn erfasst und dabei verletzt. Die FF Fügen rückte mit TLF 1 und KDO-A zum Unfallort aus. Wir übernahmen die Verkehrsregelung und halfen der Rettung beim Verladen des Patienten.

Anschließend war der Einsatz um 16:25 Uhr für uns beendet und wir konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.

Es befanden sich 10 KameradInnen vor Ort, weitere 24 Mitglieder waren auf Bereitschaft im Feuerwehrhaus.