Dieselspur Speckstube

Gestern Abend wurden wir um 20:03 Uhr mittels Kleineinsatz-Schleife zu einer Dieselspur bei der Speckstube, Richtung alte Fügenbergstraße, alarmiert. Nach gemeinsamer Suche mit der Polizei konnte aber dort keine gefunden werden.

Sicherheitshalber wurde die neue Fügenbergstraße auch kontrolliert, wo wir nach nochmaligem Nachfragen eine Dieselspur in einer Kurve ausmachen konnten. Diese war schnell gebunden und wir rückten dann wieder ins Gerätehaus ein.

Aufgrund der Meldung einer großen Spur waren wir mit KLF und Last, sowie 10 Mitgliedern vor Ort. Um 20:45 Uhr war der Einsatz beendet.

Eine präzise Meldung des Einsatzortes ist definitiv von Vorteil, wenn es dann einmal schneller gehen müsste; deshalb für jeden der uns alarmiert, bitte trotz Aufregung möglichst genaue Angaben machen.