Ehrung Prankl Manfred

Im Zuge des 132. Bezirksfeuerwehrtages, der dieses Mal in Strass stattgefunden hat, wurde unserem Kommandant-Stellvertreter Prankl Manfred auch eine Ehrung verliehen.

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der Feuerwehr Fügen wurde er von unserem Ausschuss zum Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Tirol Stufe IV/Bronze vorgeschlagen. Dieses wurde ihm dann auch am 10. Mai von Landesfeuerwehrinspektor DI Alfons Gruber überreicht.

Seit 1990 als Mitglied in der Feuerwehr Fügen und seit 1998 Teil des Ausschusses. Wir gratulieren unserem Stellvertreter Manfred auch hier nochmals herzlich zu dieser Ehrung und bedanken uns für die Arbeit in und für die Feuerwehr Fügen.