Erste Hilfe Kurs

Der Mai stand bei uns ganz im Zeichen der Ersten Hilfe.  Am 04. und am 18. Mai fand bei uns im Gerätehaus für 18 Mitglieder der FF Fügen und 3 Mitglieder der FF Vomp ein Erste Hilfe Kurs statt. Für einige war es der erste Erste Hilfe Kurs, für viele war es eine wichtige Auffrischung, die in der Freizeit für die Sicherheit aller gemacht wird.

Am ersten Samstag wurde viel zur Rettung aus dem Gefahrenbereich (Auto, Straße, etc.) geübt; auch wie man mit einer Schaufeltrage einen Verletzten aus dem Auto retten kann. Eine besondere Herausforderung war dann natürlich auch die Helmabnahme bei einem verletzten Motorradfahrer. Weiters besprachen wir das Vorgehen bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand und natürlich auch, wann es genügt die stabile Seitenlage anzuwenden.

Am zweiten Samstag mussten dann einige Verbände gemacht werden. Außerdem lernten wir, wie wir einen Schlaganfall erkennen und richtig darauf reagieren. Danach kam noch das Vorgehen bei einem Erstickungsunfall. Zum Schluss wurden verschiedene Szenarien nachgestellt und die Feuerwehrmitglieder mussten als Ersthelfer richtig darauf reagieren.

Jetzt sind wir top vorbereitet auf den Ernstfall, auch wenn wir hoffen, dass dieser nicht so schnell eintritt!

Wir bedanken uns beim Roten Kreuz für die Durchführung des Kurses!